Montag, 22. Dezember 2014

Sternverpackung

Herzlich Willkommen zum Adventskalender- Bloghop von Kerstins Kartenwerkstatt!

Meine Tür ist die 22.und ich zeige Euch heute zwei Sternverpackungen.

Beide Verpackungen wurden mit dem Stern Framelits erstellt und lassen sich durch einen Magneten öffnen und verschließen. Somit kann man die Schachteln wiederverwenden.

Ein Deckel wurde  mit der Prägeform "Glücksstern" geprägt und bei der anderen Schachtel habe ich eine Klappkarte oben befestigt. Dadurch kann man die Schachtel gleich noch mit Weihnachtsgrüße versehen.

Als Papier habe ich Farbkarton in Brombeermousse, Glitzerpapier in Champagner (JK. Seite 193) und sandfarbener Karton ( JK. Seite 192) verwendet.

So, jetzt muss ich aber schnell in die Küche und noch Plätzchen backen.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Fest!

Eure Tanja



Verwendet habe ich folgende SU Produkte:


Kommentare:

  1. Die Idee die Schachtel mit Magneten zu verschließen finde ich klasse.
    Danke fürs Mitmachen. Wünsche dir frohe Weihnachten.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche ich Dir auch liebe Kerstin!Dank Dir für die Vorbereitung.

    AntwortenLöschen
  3. Die Sternböxlein sind wundervoll geworden, gefallen mir sehr gut!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen